Gabriele S. Andrea Sabine P.  
  Katja F. Ingrid Gerhard K.  
  Dorothea H.      

 

Gabriele S.:
Wir kennen Claudia vom Elternverein Leah.
Meine Erfahrungen mit einer energetischen Behandlung bei Claudia:
Meine Tochter Verena ist 12 Jahre alt und hat seit Ihrer Geburt eine spastische Diplegie. Aufgrund ihrer Behinderung wurde sie in der Klasse gemobbt und ich wollte dieses Problem behandeln bzw. lösen. Wir haben die Sitzung per Telefon aus der Ferne bearbeitet, das war für mich schon faszinierend. Vor allem deshalb, weil Sie die Behandlung über mich und nicht direkt mit Verena machte. Während der Behandlung stieg in mir eine wohlige Wärme auf. Claudia redete und erzählte, was ihr die Engelsboten übermittelten. Teilweise hatte ich zu tun um ihr überhaupt folgen zu können. Es stellte sich heraus, dass eine alte unaufgelöste Energie im Klassenraum herrschte, deshalb waren die Kinder auch so unruhig und unkonzentriert. Nach der Behandlung von ca. 1 ½ Stunden war ich total müde und total entspannt. Jetzt ca. ½ Jahr später läuft es in der Klasse ganz harmonisch, es ist deutlich ruhiger und angenehmer in der Klasse geworden. Selbst der Lehrerin und Betreuungsperson meiner Tochter ist es aufgefallen, dass sich im Vergleich zum vorigen Schuljahr etwas in der Klasse verändert hat.
Meine zweite energetische Behandlung betraf meinen Sohn Philipp. Er ist ebenfalls 12 Jahre alt und er hatte bei Schullandwochen enormes Heimweh und weinte abends nur, sodass die Lehrer und alle schon genervt waren. Die Sitzung machten wir wieder telefonisch und aus der Ferne. Wie sich durch die Engelsbotschaften herausstellte, lag das Problem bei mir und nicht bei meinem Sohn. Für mich fühlte es sich wieder super an – eigentlich unbeschreiblich. Ich konnte die Energien die flossen richtig spüren und in mir aufsaugen. Wohlige Wärme breitete sich an manchen Stellen des Körpers aus. Nach der Sitzung wollte ich einfach nur diese Energie und das Gefühl des entspannt seins genießen. Jetzt rund ½ Jahr später schläft er bei Freunden ohne irgendein Problem.

Gabriele S.

zurück zum Seitenanfang

 

Andrea:
Die Arbeit von Claudia zu beschreiben ist nicht so einfach. Claudia ist Readerin mit Leib und Seele. Und das merkt man auch in der Arbeit mit ihr. Einfühlsam und wertfrei nähert sie sich dem Thema, das hinter einem Problem steckt, spürt es auf und darf es mit Hilfe ihrer Verbindung zum großen Ganzen auflösen. Schon viele Male habe ich meine Anliegen in ihre kompetenten und heilenden Hände gelegt - jedes Mal zu meiner vollsten Zufriedenheit. Verstanden werden und gut aufgehoben sein, vielleicht kann man so Claudias Arbeit beschreiben. Einfach so.
Die Wirkung eines Readings muss jeder für sich selbst erfahren. Die Energien, die dabei freigesetzt und spürbar werden. Lasten, die plötzlich keine mehr sind, Änderungen und Wendungen im Leben erfahren, mit denen man vorher nicht gerechnet, die man nicht erhofft hätte. All das kann ein Reading bewirken. Durch Claudias Arbeit bin ich ein Stück heiler geworden!

Alles Liebe und Danke!

Andrea

zurück zum Seitenanfang

 

Sabine P.:
Mit der Hilfe von Frau Schweighofer konnten meine organischen Beschwerden, wie ein Druckgefühl im Oberbauch  auf sanfte Weise gelindert werden. Aus meiner Erfahrung kann ich bestätigen, dass meine bisherig wiederkehrenden Beschwerden nun nicht mehr auftreten. Die Besserung trat bereits während der Sitzung ein, mein Körper reagierte sofort. Die Sitzung fand per Telefon statt, ich konnte Frau Schweighofer sofort Feedback meiner Reaktionen geben. Ich kann empfehlen, die Therapie auf diese Weise (falls ein persönlicher Termin nicht möglich ist) zu gestalten, da man dadurch den Prozess sofort an seinem Körper wahrnehmen, dadurch begleiten und auf körperlicher Ebene integrieren kann.
Ich finde daher die Arbeit von Frau Schweighofer als brilliant, da energetische Blockaden gelöst und dieser Heilungsprozess gleichzeitig auf unserer Körperebene spürbar manifest wird.

Sabine P.

zurück zum Seitenanfang

 

Katja F.:
Nach zwei dramatisch verlaufenen Jahren mit vielen absoluten Tiefs ( medizinischer „Unfall“), Nahtoderlebnis, die ganze unsinnige Behandlung durch die Schulmedizin, entschloß ich mich, aufgrund meiner gut funktionierenden Intuition, nach der Lernphase dieser Erfahrung, die Verantwortung für mein Leben gegen sämtliche Widerstände zu übernehmen. Ich setzte radikal alle Medikamente ab, lehnte die täglichen Spritzen, die mich immer tiefer abstürzen ließen, ab, zog mich in mein Inneres zurück und arbeitete unter großem Kopfschütteln meiner Umgebung verbissen an meiner Wiederherstellung.
In dieser Situation, März 2008, wurde mir, davon war ich fest überzeugt, Claudia Schweighofer zugeführt. In ihrer liebevollen, ruhigen Art war sie für mich immer in jeder Situation da.
Nach und nach half sie mir  in den Readings, die damals noch vorhandenen Emotionen wie Verlust, Zorn, Wut, Trauer hochzuholen. Ich spürte dieses „Hochholen“ bei jedem Reading in meinem Körper mit Schmerzen und Unwohlsein.
In dieser Zeit war ich teilweise sehr unausgeglichen, aber mein unzerstörbarer Lebenswille, in Gesundheit und Freude leben zu können, gab mir die Kraft, die ich brauchte.
Nach jedem Reading ging es mir unglaublich viel besser. Es gab Riesensprünge in meiner Bewußtseinsarbeit. Ich entwickelte immer mehr Selbstbewußtsein, hatte ein starkes neues, bergeversetzendes inneres Gottvertrauen, das sich ab jetzt (nach vier Monaten!) in mir unzerstörbar festsetzte und mich in Zukunft in meinem Leben tragen wird.
Zum äußeren Beweis meines inneren Wachstums durch Claudias wunderbare, kraftvolle Hilfe, stellte meine Heilpraktikerin vor ein paar Wochen mit ihrer biophysikalischen Methode unglaubliche Energien bei mir fest, genauso stark wie bei einem gesunden Menschen! Es ist nichts mehr an Erkrankungen festzustellen, d. h. ich bin gesund!
Also, Ihr Lieben, die Ihr diese Zeilen lest: Habt Mut und traut Euch! Nehmt dieses Abenteuer an und macht den Versuch, an Eurer Heilung mit Claudia Schweighofer zu arbeiten. Sie ist ein wundervoller Mensch! Es gibt sicherlich nicht Viele, die solche kraftvolle Readings geben können.
Noch einmal: Traut Euch! Um Euch Mut zu machen, habe ich von meinen persönlichen Erlebnissen und Kämpfen erzählt, und ich bin sicher, Ihr wollt es probieren. Habt Mut, und Euer Leben wird sich bewegen.

Katja F.

zurück zum Seitenanfang

 

Ingrid:
Claudia ist eine sehr starke Persönlichkeit. Sie ist sehr kompetent, und geht mit sehr viel Einfühlungsvermögen auf das Thema ein. Ihr Wissen, aber auch ihre Sanftheit geben einem das Gefühl, dass man sich bei ihr fallen lassen kann.
Nicht nur, dass dunkles heller, schweres leichter und getrübtes klarer wurde, sondern auch, dass man eigene Kräfte hat, die man erwachen lassen kann. Sie gibt einem auch das Gefühl, dass man ein besonderer Mensch ist. Ein Mensch der Liebe, Wertschätzung, Glück und Anerkennung verdient.
Ich danke dir für die Arbeit an mir und an meiner Familie. Denn du hast dazu beigetragen, dass wir uns rundherum wohler, glücklicher und vor allem leichter fühlen.
Ich wünsche dir liebe Claudia, dass du mit göttlicher Leichtigkeit, Liebe und Weisheit deinen Weg gehst und auch anderen Menschen, wie mir, hilfst.

In Liebe und Gottes Segen

Ingrid

zurück zum Seitenanfang

 

Gerhard K.:
Liebe Claudia,
mehrmals, wenn ich nicht weiterwusste und dringlichen Bedarf nach „Hilfe“ verspürte, habe ich mich an dich gewandt.
Du hast dann spontan oder bei der nächsten freien Möglichkeit deinerseits, eins meiner „Themen“ „gereadet“. Du hast dabei mit mir am Telefon, in deiner vertrauens- und respektvollen Art und Weise, als liebevolle „Hellsichtige“ gearbeitet.
Deine inneren Bilder und Informationen sind klar, voller Tiefe und Kraft. Die Wirkung deiner Arbeit verspüre ich jedes Mal als direkte eigene emotionale „Bewegung“ bzw. als wunderbare neue Fügung in meinem Lebens- und Beziehungsumfeld.
Manche eigene Reaktion auf deine tiefgehende Arbeit hat mir durchaus auch zu schaffen gemacht, und dabei Anteile in mir beleuchtet, welche bis dahin im Verborgenen wirkten. Alte Blockaden konnten dadurch gelöst, und neue Erkenntnisse mein Leben bereichern.
Danke dafür.
Ich fühle mich nach jedem deiner Readings  „leichter“ und ein weiteres Stück „heiler“.

In großer Dankbarkeit und tiefer Wertschätzung,

Gerhard K.

zurück zum Seitenanfang

 

Dorothea H.:
Liebe Frau Schweighofer!
Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Hilfe. Meine Familie und ich dürfen mit Ihrer Unterstützung immer mehr heil werden. Ob es der chronische Schnupfen unseres Sohnes, die Disharmonie, unser Burn-out im Zuge des Hausbaues ist, mit der Kraft der Liebe ist alles zu lösen. An dieser Stelle möchte ich Ihnen auch speziell für die Tiefe, die ich in Ihrer Arbeit spüre, danken.

Alles Liebe und Gute für Ihren Lebensweg.

Dorothea H.

zurück zum Seitenanfang